Platon – Das Gastmahl

Premiere: 23. November
Mit: Gregor Seberg, Ursula Strauss, Proschat Madani, Alexandra Maria Timmel, Gabi Stomprovski, Hagnot Elischka, Peter Streimelweger, Anselm Lipgens (Regie)
Kaum ein Schriftsteller beherrschte die Kunst des gehobenen, geschliffenen Dialogs so perfekt wie der griechische Philosoph Plato. Und dieser hat zu einem Gastmahl geladen, zu einem Trinkgelage, wie es zu seiner Zeit gerne veranstaltet wurde, um in lockerer Atmosphäre bewegende Themen zu erörtern, in diesem Falle: Die Liebe, den Eros!

Für dieses Abendessen hat Plato die berühmtesten Leute eingeladen: Aristophanes, Sokrates, Alkibiades, Diotima und andere Gelehrte seiner Zeit.

Das W.U.T. Wiener Unterhaltungstheater zieht diese Idee konsequent ins Heute und lädt die Zuschauer ein, mittendrin zu sein und die Schauspieler hautnah zu erleben, und darüber zu staunen, wie aktuell, nein, wie zeitlos gültig und voller Humor, wie gewitzt geistreich und ergreifend poetisch ein solches Gastmahl und vor allem die Auseinandersetzung mit philosophischen Grundfragen sein kann, die uns alle betreffen.

Tischreservierung für ein Essen vor bzw. nach der Veranstaltung 0 27 13 / 20 14 40 oder info@klosterhof-spitz.at
Samstag, 23. Nov. 2013, 19:30 Uhr und Sonntag, 24.Nov. 11:00
Preis: 20,00 Euro
ermäßigt: 18,00 Euro
AK +2,00 Euro

Klosterhof im Weingarten
Kremserstraße 1
3620 Spitz

Restkarten erhältlich – bitte bestellen Sie telefonisch unter (02752) 540 60

AMERICAN DINER

Nur noch bis 4. April 2012!
Termine: 13.-15., 20.-24., 27.-31. März, sowie 3. und 4. April 2012 um 19:45.

AMERICAN DINER
Die Ballade vom traurigen Burger
Ein transatlantisches Dinnerspektakel
Uraufführung

Theater SCALA – TZF-Headquarter
Wiedner Hauptstraße 106-108
1050 Wien

Weitere Informationen…